Das Patentverletzungsverfahren

Seminar_Bild

DO's and DON'Ts aus der Praxis

10. April 2019, 15:00 bis ca. 19:00 Uhr
Max-Planck-Institut
Marstallplatz 1
80539 München

Informieren Sie sich über die vorprozessuale Vorbereitung einer Patentverletzungsklage, die Terminvorbereitung und den Ablauf der mündlichen Verhandlung. Mit Ulrike Voß (Oberlandesgericht Düsseldorf) und Cordula Schumacher (ARNOLD RUESS).

Das Seminar richtet sich an Rechts- und Patentanwältinnen aus Kanzleien und der Industrie sowie an interessierte Frauen aus dem IP Bereich. Informieren Sie sich über die vorprozessuale Vorbereitung einer Patentverletzungsklage, die Terminvorbereitung und den Ablauf der mündlichen Verhandlung. Die erfahrenen Referentinnen geben hierzu praxisrelevante Tipps aus richterlicher und anwaltlicher Sicht, wobei ein besonderes Augenmerk auf das strategisch „richtige“ Vorgehen, die Ausarbeitung überzeugender Schriftsätze, das Beibringen notwendiger Beweismittel, Fragen zur Aussetzung und die DO’s und DON’Ts im Gerichtssaal gelegt wird.

10. April 2019

  • 15:00 Uhr

    Registrierung & Mingle

  • 15:30 Uhr

    Vortrag mit Q&A

  • 17:30 Uhr

    Imbiss und Umtrunk

Kosten

Kostenfrei für Mitglieder von women in ip e.V.

€ 55 inkl. MwSt. für Nichtmitglieder

Registrierung

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.
Von |2019-04-11T22:39:52+00:00Februar 20th, 2019|Vergangene Veranstaltungen|

About the Author:

W in IP
This website uses cookies and third party services. More information in our privacy statement Ok