women in ip e.V. fördert die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch von Frauen, die im gewerblichen Rechtsschutz tätig sind.

women in ip e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung und Vernetzung von Frauen, die auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes tätig sind. Wir sind ein Zusammenschluss von IP-Professionals, wie Patent- und Rechtsanwältinnen, Richterinnen, Patentprüferinnen, Professorinnen, Patentingenieurinnen, Kandidatinnen, und Mitgliedern der Einspruchs- und Beschwerdekammern des europäischen Patentamtes. Mit women in ip schaffen wir eine Plattform  zur Vernetzung von IP-Professionals, um Erfahrungen und Kenntnisse auch im Rahmen von Mentoring auszutauschen. Wir werden unterstützt von einem hochkarätig besetzten Kuratorium.

Unser Ziel ist es, die Vernetzung, die Aufstiegschancen, die Entwicklung und das Engagement von Frauen auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes zu fördern und das Fachgespräch zwischen den dort tätigen Frauen anzuregen. Hierfür organisieren wir Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen sowie Tagungen, sogenannte Foren, und Bildungsveranstaltungen auf nationaler und internationaler Ebene. Diese verfolgen das Ziel, den Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer unter den Mitgliedern und Teilnehmerinnen anzuregen. Besonders am Herzen liegt uns das Mentoring-Programm, in denen erfahrene Mitglieder unseres Vereins als Mentorin für andere Mitglieder zur Verfügung stehen und für die Laufzeit eines Jahres ein Tandem bilden. Die Rückmeldungen von Teilnehmerinnen bestätigen die wertvolle Erfahrung eines Mentorats sowohl für die Mentorin als auch für die Mentee.

Veranstaltungen

Wir organisieren jährlich je ein englisch- und ein deutschsprachiges women in ip Forum. Zudem bieten wir Trainingsseminare an, die speziell auf uns Frauen, die im IP-Bereich arbeiten, zugeschnitten sind.

weitere Informationen

Mentoring

Erfahrungsaustausch durch Mentoring: Mitglieder haben die Möglichkeit als Mentee an unserem Mentoring teilzunehmen. Wir bringen Mentees und Mentorinnen als Tandems für 12 Monate zusammen.

weitere Informationen

Über uns

Wir vernetzen Frauen aus verschiedenen Bereichen, um Erfahrungsaustausch ­ und Zusammenarbeit im beruflichen Kontext zu fördern und zu stärken sowie gemeinsam neue Wege zu gehen.

weitere Informationen

Kommende Veranstaltungen

Oktober 2021

Wednesdays for women in ip

How to successfully fail as a team

Stefanie Dörflinger, Founder TRAIN TO MARS

Scheitern ist etwas, das jeder fürchtet und doch ist es eine natürliche Zutat der Arbeit – des Menschseins. Scheitern ermöglicht Fortschritte und wie wir mit Scheitern als Einzelpersonen und Teams umgehen, definieren, wie erfolgreich wir sind. In ihrem Vortrag spricht Stefanie Dörflinger über die Tücken des Scheiterns und wie man gezielt damit umgehen kann.
Mehr erfahren...
27.10.
Start 16:00 bis 17:30
online via Zoom
November 2021

Wednesdays for women in ip

The Getting to Yes Concept – How to negotiate cooperatively

Jutta Portner, Trainerin, Beraterin & Coach at the Coaching Company

Kooperativ verhandeln nach dem Harvard Konzept: Für die Mehrheit der Frauen im IP-Bereich ist das Verhandeln eine tägliche Routine. Ob im Umgang mit Mandanten, vor Gericht oder intern mit Vorgesetzten und unseren Mitarbeitern – Sie wollen an den Entscheidungen, die Sie betreffen, teilhaben.
Mehr erfahren...
24.11.
Start 16:00 bis 17:30
online via Zoom
Dezember 2021

Wednesdays for women in ip

Mock-Trial – Wie würden Sie entscheiden?

Cordula Schumacher, Partnerin ARNOLD RUESS & Miriam Gundt, Partnerin Hogan Lovells

Die zwei erfahrenen Praktikerinnen Cordula Schumacher und Miriam Gundt plädieren live einen Fall anhand aktueller rechtlicher Probleme.
Mehr erfahren...
15.12.
Start 16:00 bis 17:30
online via Zoom
Januar 2022
Februar 2022
März 2022
Keine Veranstaltung gefunden